transparent
 

Kloster Marienburg Schwestern von der Schmerzhaften Mutter

Marienburg 5
91183 Abenberg
Tel: 09178/5090
Fax: 09178/1385
E-mail:
kloster@ssm-abenberg.de


Schwester M. Margarita Schütz
Lokalleiterin:
Schwester M. Margarita Schütz

Kloster Marienburg

Am 18.7.1920 hat die Gemeinschaft der Schwestern von der Schmerzhaften Mutter das alte Kloster Marienburg gekauft.

Seit 1921 beten, lehren, pflegen und heilen hier die Schwestern von der Schmerzhaften Mutter und sind Wächter am Grab der seligen Stilla von Abenberg. Es bestand früher ein Kindergartenseminar, eine Haushaltsschule und ein Krankenhaus.
Im Kloster leben jüngere und ältere Schwestern, die Gott dienen bei der täglichen Feier der heiligen Eucharistie, in Anbetung, beim Stundengebet, in Gästebetreuung und Paramentenstickerei, durch Angebote an Kinder und Firmgruppen und geistlicher Begleitung, in Küche, Hausarbeit und Verwaltung.
Das Kloster Marienburg ist der Sitz der Regionaloberin mit dem Regionalrat. Gäste sind herzlich willkommen.

 

Home     Impressum     Rechtliches         © 2013/2014 Kloster Abenberg